INTERNET WORLD Business Logo Abo
Google Website auf einem Tablet

Übernahme Google kauft Kalender-App Timeful

shutterstock.com/Twin Design
shutterstock.com/Twin Design

Der Internet-Riese Google hat Timeful übernommen. Die Kalender-App hilft Nutzern bei der Organisation ihres Tagesablaufs.

Google übernimmt die Kalender-App Timeful, auch alle Timeful-Entwickler wechseln ins Google-Team. Das gab Alex Gawley, Director of Product Management bei Google, auf dem Gmail Blog bekannt. Das Team soll ab sofort Google bei der Verbesserung der hauseigenen App unterstützen. Die Timeful-Anwendung basiert auf einem System, das Nutzern bei der Organisation des Tagesablaufes hilft, indem es den persönlichen Zeitplan, die Gewohnheiten und Bedürfnisse des Users analysiert.

Die Timeful App wird als iOS-Version zunächst noch weiter verfügbar sein. Langfristig soll die Anwendung dann eingestellt werden.

Kürzlich wurde bekannt, dass Google an der weiteren Verbesserung seiner Lobbyarbeit arbeitet. Der Konzern hat seine Lobbyausgaben von bereits im Zeitraum von 2010 bis 2013 verdreifacht und dann nochmals im Jahr 2014. Das Internetunternehmen gehört damit zu der Spitzengruppe von Unternehmen, die über Lobbyinvestitionen ihren Interesse in Europa Gehör verschaffen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren