INTERNET WORLD Logo Abo
Umfrageauswertung: Yahoo kauft Tumblr

Yahoo kauft Tumblr Cool oder nicht cool, das ist die Frage

Für die stolze Summe von 1,1 Milliarden US-Dollar hat Yahoo die Blogging-Plattform Tumblr übernommen. Damit will der Konzern auch für jüngere Zielgruppen wieder attraktiv werden. Kann diese Rechnung aufgehen? Die Leser der INTERNET WORLD Business sind sich uneinig.

Durch die Ãœbernahme von Tumblr erhofft sich Yahoo, auch für jüngere Nutzergruppen wieder interessanter zu werden. INTERNET WORLD Business wollte von seinen Lesern wissen, ob das funktionieren kann. Die sind sich da allerdings selbst nicht ganz sicher: Die Hälfte aller Leser, die an der Umfrage teilgenommen haben, glauben, dass Yahoos Strategie durchaus aufgehen könnte - vorausgesetzt, der Konzern hält Wort und "vermasselt" es nicht. Die andere Hälfte ist hingegen der Meinung, dass auch Tumblr Google nicht dabei helfen kann, sein Image aufzufrischen.

Insgesamt haben 80 Personen an der nichtrepräsentativen Umfrage teilgenommen. Hier können Sie abstimmen.  

Das könnte Sie auch interessieren