INTERNET WORLD Logo Abo
In-App-Payment für Chrome

In-App-Payment für Chrome Brieftasche im Browser

Google will seine digitale Brieftasche Google Wallet weiter anschieben. Die In-App-Bezahlfunktion scheint jetzt in seinem Browser Chrome aufzutauchen.

Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht, doch findige Developer haben bei Chrome bereits Hinweise entdeckt, dass Google seine Bezahloption Wallet auch in den hauseigenen Browser integrieren will: In einem Code-Überblick tauche der Name der Bezahlfunktion auf, berichtet The Next Web. Die aufmerksamen Entwickler, die Google Wallet im Chrome Code entdeckt haben, erwarten indessen den tatsächlichen Einsatz des Angebots nicht vor Herbst 2013.

Eine in den Browser integrierte Bezahloption wäre in der Tat eine logische Entwicklung für Google - immerhin verbringen Internetnutzer im Browser die meiste Zeit ihres Aufenthalts im Web. Zudem will Google selbstverständlich seinen eigenen Dienst vorantreiben.

Erst kürzlich hatte Google angekündigt, seinen E-Mail-Dienst Gmail ebenfalls mit der elektronischen Brieftasche Wallet verbinden zu wollen, damit Nutzer mit ihren Mails auch Geld verschicken können. Das Bezahlsystem gibt es seit Mai 2011.

SEO und SEA bilden das Dreamteam im Online-Marketing. Aktuelle Trends, Zahlen, Learnings und mehr bietet der wöchentliche SEO/SEA World Newsletter, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. >> Zum kostenlosen Newsletter
Das könnte Sie auch interessieren