INTERNET WORLD Logo Abo
Dominobausteine aufhalten
Security
20.05.2022
Security
20.05.2022

Cyberattacken vorbeugen Was Online-Händler beim Abschluss einer Cyber-Versicherung beachten sollten

Shutterstock/Gajus
Shutterstock/Gajus

Die Nachfrage nach Cyber-Versicherungen steigt, weil die Bedrohungen durch Cyber-Angriffe zunehmen. Hanno Pingsmann, Geschäftsführer bei der Cyberdirekt GmbH, gibt Tipps, worauf Online-Händler im Kleingedruckten einer Cyber-Police achten sollten.

Von Hanno Pingsmann, Geschäftsführer bei der Cyberdirekt GmbH

Wenn das Unternehmensnetzwerk von Cyberkriminellen angegriffen wird und der Webshop lahmgelegt ist, sind der Stress und der Ärger groß. Gegen die finanziellen Folgen solch eines Angriffs können sich Unternehmen mit einer Cyber-Versicherung wappnen. Seit etwa zehn Jahren bieten Versicherungen sogenannte Cyber-Versicherungsprodukte in Deutschland an.

Die folgenden Leistungen sind für E-Commerce-Unternehmen beim Abschluss einer Cyber-Versicherung besonders relevant:

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren