Search Engine Advertising
Damit werden bezahlte Anzeigen in den Ergebnisen von Suchmaschinen wie Google bezeichnet, die passend zum eingegeben Suchbegriff ausgeliefert werden. Die bekannteste Form sind Google AdWords. Früher reine Texteanzeigen, ist es inzwischen auch möglich, Bilder und weitere Optionen wie eine Anruffunktion zu integrieren.
weitere Themen
Studie: SEO vs. SEA
25.05.2012

Gutes Ranking kann SEA nicht ersetzen


easyJets erste paneuropäische Facebook-Kampagne
07.12.2011

Social Media ist nicht der alleinige Kern


P-Maxx zum Onlinedating
13.10.2011

neu.de im Onlinemarketing auf Platz eins


intelliAd bringt SEA- und SEO-Daten zusammen
02.05.2011

Nutzerinformationen für Suchanzeigen


P-Maxx für Drogerien und Parfümerien
22.02.2011

Douglas liegt vorne



Unterstützung für blueSummits SEO-Team
07.05.2010

Daniela Czerwionke steigt als Account Directorin ein


07.01.2010

SEM stärkt Wirkung von TV-Kampagnen