Foto: shutterstock/megainarmy
Quartalszahlen
In der Regel gibt es in einem Jahr vier Quartale: Das erste Quartal von Januar bis März; das zweite Quartal von April bis Juni; das dritte Quartal von Juli bis September und das vierte Quartal von Oktober bis Dezember. Allerdings gibt es auch einige Unternehmen, die ihre Quartalszahlen in anderen dreimonatigen Zeiträumen ausgeben, zum Beispiel von Dezember bis Februar. Aus den Quartalszahlen lassen sich in der Regel gute Rückschlüsse auf das kommende Jahresergebnis eines Unternehmens ziehen. Da solche Zahlen nicht selten auch durch die Jahreszeiten beeinflusst sein können, ist es immer sinnvoll die Quartalszahlen mit den entsprechenden Zahlen aus dem Vorjahr zu vergleichen. Dadurch können falsche Schlussfolgerungen vermieden werden.
weitere Themen
Nach Bilanz-Desaster
vor 16 Stunden

Media-Saturn-Mutter Ceconomy: Neue Führung soll Wende bringen


Media Markt-Saturn-Mutter
vor 4 Tagen

Freenet kritisiert Ceconomy: "Die Gewinnwarnung war peinlich"


Erneute Gewinnwarnung
vor 5 Tagen

Elektronikhändler: Ceconomy-Desaster nimmt seinen Lauf


3. Quartal
vor 6 Tagen

Online-Handel verzeichnet ein Plus von 11,6 Prozent


Beflügelt vom Boom im E-Commerce
vor 6 Tagen

Wirecard will bis 2025 Gewinn vervielfachen



Nach Zalando
19.09.2018

Weniger Kunden im Hitze-Sommer: Ceconomy senkt Gewinnprognose


Wegen Hitze-Sommer
18.09.2018

Zalando senkt Prognosen - Aktie sackt ab


Zweites Quartal 2018
23.08.2018

Umsatz und Nutzerzahlen: Alibaba wächst weiter schnell


Geschäftszahlen
17.08.2018

Walmart verzeichnet starkes Wachstum


Payment-Anbieter und Dax-Kandidat
16.08.2018

Wirecard ist wertvoller als die Deutsche Bank