INTERNET WORLD Business Logo Abo
Philipp Reittinger
30:41

Podcast-Episode Touch Point: Die Auswirkungen des iOS-Updates auf das Social Media Marketing

Philipp Reittinger, ZweiDigital

ZweiDigital
Susanne Gillner Susanne Gillner 1 Minuten 30:41

Philipp Reittinger, ZweiDigital

ZweiDigital

Apples iOS 14-Update wird Auswirkungen auf Social Media Marketer haben. Es wird schwerer werden, Marketing-Aktivitäten zu messen, was sich schlussendlich auch auf den Ad Spend auswirken kann. Was auf Advertiser zukommt, erklärt Philipp Reittinger von ZweiDigital.

Ehe Philipp Reittinger seine Digitalagentur ZweiDigital ins Leben rief, war der 28-Jährige unter anderem als Social-Media-Berater der Musiker Paul und Fritz Kalkbrenner tätig. Die Corona-Krise empfindet Reittinger in beruflicher Hinsicht als spannende und aufregende Zeit, da viele Unternehmen, die zu Beginn noch sehr verhalten waren in Sachen Social Media Marketing, plötzlich mit Eifer Budgets verlagerten und begannen, mit Instagram, Facebook, TikTok und Co zu experimentieren. Das brachte die Digitalagentur beinahe an ihre Kapazitätsgrenzen.

Im Podcast erzählt Reittinger wie sich Werbekosten- und umfelder im Zuge der Corona-Krise entwickelt haben, was er vom aktuellen Clubhouse-Trend hält und wie sich Apples iOS 14-Update auf Werbungtreibende auswirken wird. Spoiler: Es wird für Advertiser deutlich schwerer werden, Marketing-Aktivitäten zu messen. Das wiederum wird Ergebnisse verschlechtern, was sich schlussendlich auf den Ad Spend auswirken könnte.

Musik von FRAMETRAXX

Im Podcast "Touch Point" der INTERNET WORLD treffen wir uns mit spannenden Köpfen aus der Digitalbranche und beleuchten aktuelle Trends im Online-Handel.