INTERNET WORLD Logo Abo
Amazon 14.11.2018
Amazon 14.11.2018

AmazonWorld News KW 46 HQ-Suche beendet: Amazon geht nach New York und Virginia

Mehr Apple auf Amazon / Cyber-Woche startet nächsten Montag / Neues Logistik-Zentrum für unwilliges Magdeburg? / Amazon-Headquarter gehen nach New York und Nord-Virginia / Pop-up-Store am Kurfürstendamm

AMAZON MARKETPLACE

Mehr Apple bei Amazon: Die Auswahl an Apple-Geräten bei Amazon wird ausgeweitet. Die beiden Unternehmen haben jetzt einen Verkaufs-Deal unterzeichnet, der auch auf der deutschen Amazon-Seite mehr Produkte des iPhone-Herstellers ins Angebot bringt. >>>Internetworld

So mächtig ist Amazon: Die Studie "Amazon Watch Report", erstellt von der Universität St. Gallen in Kooperation mit Payback, der Unternehmensberatung Etribes und der auf Amazon spezialisierten Agentur factor-a, versucht sich an einer Bewertung der Dominanz von Amazon in einzelnen Märkten. Den Studienmachern zufolge erreicht Amazon im Sortiment Buch einen Marktanteil von 20 Prozent, bei Elektronik auf 16 Prozent. Die Methodik der Studie, die sich selbst als Beta-Ausgabe bezeichnet, ist allerdings an einigen Stellen schwer nachvollziehbar. >>>Tagesspiegel

Amazon wappnet sich für die Cyber-Woche: Am 19. November 2018 startet auf Amazon.de die Cyber-Monday-Woche mit zehntausenden Angeboten aus nahezu allen Kategorien - von Tablet-PCs über Haushaltsgeräte bis hin zu Spielzeug und Adventskalendern. Bis einschließlich 26. November 2018 können sich Kunden auf Deals mit bis zu 50 Prozent Rabatt freuen. >>>Pressemitteilung

AMAZON LOGISTICS

Amazon plant neues Logistik-Zentrum in Sachsen-Anhalt: Amazon will offenbar vor den Toren von Magdeburg ein neues Logistikzentrum eröffnen und bis zu 2.200 Arbeitsplätze schaffen. Oberbürgermeister Lutz Trümper ist trotzdem nicht so recht begeistert. "Ich habe mich nicht um Amazon gerissen und eingeladen auch nicht", sagte er der Tageszeitung "Volksstimme". Er sehe den lokalen HandelAnzeige in Gefahr. Wenn Amazon direkt vor der Stadt sitze, gebe es ja noch kürzere Lieferzeiten. >>>Volksstimme.de

AMAZON BUSINESS

Neue Headquarters in New York und Virginia: Die beiden Standorte für die neuen Headquarter von Amazon stehen fest. Die Wahl ist auf New York City und Nord-Virginia gefallen. Der E-Commerce-Riese plant, die Büros mit je bis zu 25.000 Mitarbeitern gleichmäßig zu besetzen. >>>Internetworld

Pop-Up-Store am Kurfürstendamm: Amazon eröffnet zur Weihnachtszeit einen stationären Laden in Berlin. Der Pop-up-Store #HomeOfChristmas am Berliner Kurfürstendamm soll von 22. bis 27. November Geschenkideen zum online kaufen zeigen. >>>Internetworld

Amazon versendet Spielzeugkataloge: Amazon will in den USA und in Großbritannien zur Weihnachtszeit Millionen von Spielzeugkatalogen versenden sowie in seinen Warenhäusern und Buchläden verteilen. Der Katalog mit dem Titel "A Holiday of Play" ist mit QR-Codes ausgestattet, die direkt zu den gezeigten Produkten im Amazon-Shop führen. >>>The Verge

Amazon launcht Echo und Alexa in Mexiko: Der Online-Händler treibt die Verbreitung seines Sprachassistenten auch international voran. Ab nächster Woche werden Echo-Geräte an Kunden in Mexiko ausgeliefert. Auch Amazon Music Unlimited und Prime Music starten heute in Mexiko - damit die mexikanischen Alexas auch auf Anfrage Musik spielen können.>>>The Verge

Amazon erweitert zum Black Friday seine App mit Augmented Reality-Features: Das neue AR-Feature in der Amazon-App erlaubt es Kunden, die gezeigten Produkte in ihrer Umgebung darzustellen. So kann der gewünschte Fernseher oder ein Möbelstück auf dem Kamerabildschirm eingeblendet werden. Die Produkte können auf dem Bildschirm auch vergrößert oder gedreht werden. >>>Internet Retailing

Amazon bringt Alexa-App für Windows 10: Die Sprachassistentin des Online-Marktplatzes steht ab sofort auch allen Nutzern von Windows 10-Geräten in den USA, Großbritannien und Deutschland zur Verfügung. Im Microsoft Store steht eine entsprechende Alexa-App zum Download bereits.>>>engadget

AMAZON ZAHLEN

72 Prozent der Deutschen wollen ihre Weihnachtsgeschenke bei Amazon kaufen, so eine Analyse von diva-e. >>>Internetworld

AMAZON O-TON 

"Can you feel it? Can you feel it? Can you feel it?"

Amazon-Pakete im neuen Weihnachtsspot des E-Commerce-Riesen singen einen gefühligen Weihnachtssong. Dass es sich dabei um Amazon-Werbung handelt, erkennen Zuschauer allein am Amazonschen Pfeil-Lächeln und dem Auftritt eines Echo Dots. Das Amazon-Logo kommt fast nicht vor. >>>Amazon Watchblog

Das könnte Sie auch interessieren