INTERNET WORLD Logo Abo
Amazon 27.10.2014
Amazon 27.10.2014

Mode-Handel Amazon lässt Jungdesigner Kampagne entwerfen

Amazon.com
Amazon.com

Amazon setzt im Mode-Bereich auf junge Designer: Zwei Studenten-Teams durften eine Kampagne für die Herbst-Saison konzeptionell entwerfen, stylen und mit Profi-Hilfe im Fotostudio umzusetzen.

Amazons Modeabteilung "Fashion" forderte Studenten von fünf New Yorker Design- und Modeschulen heraus, eine Kampagne zu entwerfen. Zwei Teams mit je fünf Mitgliedern durften jetzt im Amazon-Fotostudio ihre Ideen in die Realität umsetzen und ein Fashion Editorial produzieren.

Zur Seite standen den Studenten dabei mehrere Branchenexperten wie Moderedakteure und Stylisten. Mit Profi-Equipment und -Modellen aufgenommen soll die beste Kampagne schließlich auf Amazon Fashion die Herbstmode 2014 vorstellen.

Auf der Studio Sessions-Seite von Amazon Fashion ist das Ergebnis zu sehen. In einem offenen Voting können die Nutzer übrigens auf Facebook ihre Lieblingskampagne aus allen ursprünglich eingereichten Wettbewerbsbeiträgen küren.

Gleichzeitig gibt Amazon heute den Start von Kindle Scout bekannt. Über das Publishing-Programm können Nutzer Auszüge von bisher unveröffentlichten Werken lesen und ihre Favoriten für die Veröffentlichung nominieren.

Fürs vergangene Quartal hat der Online-Händler eine gemischte Bilanz vorgelegt: Der Konzern hat den Umsatz um rund 20 Prozent gesteigert, und doch den größten Verlust seit 14 Jahren bilanziert, nämlich 437 Millionen US-Dollar.

Das könnte Sie auch interessieren