INTERNET WORLD Business Logo Abo
Plattformen 19.11.2019
Musik
Plattformen 19.11.2019

Konkurrenz für Spotify

Amazon bringt kostenlosen Musik-Streaming-Dienst auf weitere Geräte

shutterstock.com/wavebreakmedia
shutterstock.com/wavebreakmedia

Den werbefinanzierten Amazon Music-Dienst gab es bisher nur auf Echo-Lautsprechern. Jetzt ist das kostenlose Streaming-Angebot für Nicht-Prime-Mitglieder für iOS, Android und Fire TV verfügbar.

Amazon Music startet ein kostenloses, werbefinanziertes Musikangebot für Nicht-Prime-Member für iOS, Android und Fire TV. Die von Anzeigen gesponserte Musik-Streaming-Möglichkeit war bisher nur auf Echo-Lautsprechern und anderen Alexa-Geräten verfügbar. Ab sofort können auch User ohne Prime-Mitgliedschaft das Angebot auf iOS, Android und dem FireTV nutzen. Alles, was die User dafür benötigen, ist ein Amazon-Konto.

Musikfans steht dabei eine Auswahl von Tausenden von Sendern und Playlists zur Verfügung. Kreditkartendetails oder andere Zahlungsmethoden werden nicht verlangt, so Amazon in einem Blogbeitrag

Der kostenlose Musikdienst für Nicht-Prime-Mitglieder ist ab sofort für Nutzer in den USA, Großbritannien und Deutschland zugänglich. Den Bezahldienst Amazon Music Unlimited gibt es in Deutschland schon seit 2016. 

Das könnte Sie auch interessieren