INTERNET WORLD Logo Abo
Alibaba-Kunde mit Smartphone
Plattformen 18.11.2022
Plattformen 18.11.2022

Beschaffung von Winterware Alibaba eröffnet Verkaufsveranstaltung "Winter Essentials Sourcing Festival"

Shutterstock / Jirapong Manustrong
Shutterstock / Jirapong Manustrong

Alibaba.com will mit seinem neuen "Winter Essentials Sourcing Festival" vor allem KMU bei der Beschaffung wichtiger Saisonware helfen. Die Verkaufsveranstaltung läuft noch bis zum 27. November. Heiz-Produkte sind der Plattform zufolge besonders beliebt.

Die B2B-Einkaufsplattform Alibaba.com will mit seinem neuen "Winter Essentials Sourcing Festival" der derzeitigen Knappheit in den Warenlagern vieler Unternehmen begegnen. Vor allem KMU können sich online noch bis zum 27. November 2022 mit 2,85 Millionen Winterprodukten aus mehreren Kategorien versorgen, die als "essenziell" gelten; etwa Kleidung, Büro- und Haushaltsgeräte, sowie Camping - und Outdoor-Ausrüstung und Winter-Hautpflegeprodukte.

Besonders beliebt sind Heiz-Produkte wie Energiespeichergeräte, Warmwasser-Wärmepumpen sowie Heizdecken. Laut Unternehmensaussagen können 690.000 Produkte innerhalb von 15 Tagen nach Deutschland geliefert werden. Für 100.000 Produkte sichert Alibaba.com eine termingerechte Lieferung innerhalb von 30 Tagen zu.

"Winter Essentials Sourcing Festival" von Alibaba

www.sale.alibaba.com

Nachfrage nach Winterprodukten steigt massiv an

Die Sorge um die ausbleibende Energieversorgung treibt viele Menschen um und auch bei Unternehmen hinterlässt sie deutliche Spuren: Firmen verzeichnen derzeit eine steigende Nachfrage nach Winterprodukten und wollen entsprechende Ware vorrätig haben, wie Alibaba.com aus seinen Daten schließt.

Die Zahl aktiver Käufer winterlicher Saisonware wie Jacken und Mäntel auf der Plattform sei im September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um eine dreistellige Prozentzahl gewachsen, wie das Unternehmen bekanntgibt. Die Anfragen auf Alibaba.com zu elektrischen Heizdecken seien im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 150 Prozent gestiegen. Auch elektrischen Heizgeräte und Warmwasser-Wärmepumpen seien sehr gefragt; die Anfragen in diesem Bereich hätten sich um etwa 80 Prozent erhöht.

"Alibaba.com vernetzt deutsche KMU mit Tausenden von Verkäufern aus über 200 Ländern und hilft ihnen so dabei, die steigende Nachfrage nach essenziellen Winterprodukten zu decken. Unternehmen können rasch begehrte Waren erwerben und die Bedürfnisse ihrer Kunden zufriedenstellen", erläutert Florian Forster, Country Manager für die DACH-Region bei Alibaba.com. "Großhandelseinkäufer können ganz einfach Lieferanten auf der ganzen Welt finden und sich auf eine Vielzahl von Tools wie Trade Assurance oder On-Time Delivery verlassen, um ihre Beschaffungsmöglichkeiten zu erweitern und zu verbessern."










Das könnte Sie auch interessieren