INTERNET WORLD Business Logo Abo
Payment 27.08.2014
Payment 27.08.2014

Software Development Kit

Braintree-Lösung kommt nach Deutschland

Fotolia.com/K-U Haessler
Fotolia.com/K-U Haessler

Ab sofort ist die Payment-Lösung "Braintree v.zero SDK" von Paypal auch in Deutschland verfügbar. Händler können damit unter anderem Zahlungen annehmen, ohne eine separate Integration zu benötigen.

Das Software Development Kit "Braintree v.zero SDK" von Paypal ist nun auch in Deutschland, Großbritannien, Schweden, Australien und Kanada verfügbar. Im vergangenen Monat ist die Tools-Sammlung bereits in den USA eingeführt worden. Ziel ist es, Endkunden damit ein möglichst unkompliziertes Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Das Software Development Kit soll sich in weniger als 15 Minuten integrieren lassen. Händler können damit Paypal-Zahlungen annehmen, ohne dafür eine separate Integration vornehmen zu müssen. Künftige Updates sollen sich problemlos hinzufügen lassen, damit Unternehmen immer auf die neuesten Funktionen zugreifen können. In den USA können Händler zudem eine Checkout-Lösung integrieren, mit der sie Zahlungen innerhalb weniger Minuten empfangen. Diese sogenannte Drop-in-Nutzerschnittstelle soll auch deutschen Händlern bald zur Verfügung stehen.

Paypal hat den Mobile-Payment-Anbieter Braintree 2013 übernommen. Der Kaufpreis betrug 800 Millionen US-Dollar. Mit der Anwendung One Touch ermöglicht Braintree Kunden das Bezahlen mit nur einem Klick. 

Das könnte Sie auch interessieren