INTERNET WORLD Business Logo Abo
Payment
31:58
Dieses Video steht nur Abonnenten zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich an - oder testen Sie unser Probe-Angebot. Hier klicken!

Ebner Media Group
Ebner Media Group
Payment
26.11.2020
Zahlverhalten in der EU

Die "Retail-Payments-Strategie" der EU: Das müssen deutsche Händler beachten

Die EU-Kommission hat im September 2020 ihre "Retail-Payments-Strategie" veröffentlicht. Sie beschäftigt sich damit, wie europäische Zahlverhalten künftig aufgestellt sein müssen. Das wird auch Händler in Deutschland beschäftigen.

Die im September 2020 von der Kommission verabschiedete Strategie für den Retail-Payment-Verkehr (RPS) ist ein politischer Rahmen, der konzipiert wurde, um die künftige Entwicklung des Zahlungsverkehrs in der EU zu unterstützen. Mit der RPS will die Europäische Kommission eine Vorreiterrolle einnehmen und den Weg zur Schaffung eines "kundenorientierten, modernen, wettbewerbsfähigen und innovativen Zahlungsverkehrs-Ökosystems" aufzeigen.

Dr. Matthias Terlau (Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB) gab auf dem Payment Summit Einblicke, was die Strategie für deutsche Händler bedeutet.

Sie möchten dieses Video ansehen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren