INTERNET WORLD Business Logo Abo
Payment 10.11.2014
Payment 10.11.2014

Finanzierungsrunde Barzahlen.de sammelt Millionensumme ein

Fotolia.com/Gina Sanders
Fotolia.com/Gina Sanders

BTH  und Alstin investieren einen Millionenbetrag in Barzahlen.de. Mit dem Geld will das Unternehmen zu einem führenden Zahlungsanbieter werden.

Barzahlen.de, ein Zahlungsanbieter für Bargeldzahlungen, sammelt in einer neuen Finanzierungsrunde mehrere Millionen Euro von der Berlin Technologie Holding (BTH) und dem Altinvestor Alstin Alternative Strategic Investment ein.

"Ziel ist es, die traditionelle Bankfiliale im Bereich Ein- und Auszahlgeschäft abzulösen", so Barzahlen-Geschäftsführer Sebastian Seifert. Das neue Kapital solle das Unternehmen bei seinem Wachstum hin zu einem führenden Zahlungsanbieter unterstützen. Barzahlen.de bietet eine softwarebasierte, voll-automatisierte Zahlungslösung mit Zahlungsbestätigung in Echtzeit an.

Seit diesem Jahr bietet die Deutsche Telekom in Zusammenarbeit mit Barzahlen.de Kunden von 500 Online-Shops an, ihre Einkäufe bar in den eigenen Filialen zu bezahlen.Weitere Einzelhandelspartner von Barzahlen.de sind etwa die dm-Drogeriemärkte, Real sowie die Filialen von Budni und Mobilcom-Debitel.

Das könnte Sie auch interessieren