INTERNET WORLD Logo Abo
Mollie Abo-Abrechnungen
Payment 27.01.2022
Payment 27.01.2022

Abo-Abrechnungen Mollie kooperiert mit Chargebee 

Mollie
Mollie

Zahlungen, Service, Support: Payment-Anbieter Mollie und die Abonnement-Verwaltungsplattform Chargebee wollen gemeinsam das Abo-Geschäft vereinfachen.

Online-Käufe und Abonnement-Zahlungen werden im E-Commerce immer wichtiger. Für Start-ups und kleine Unternehmen machen Abrechnungen im Abo-Modell eine schnelle Skalierung möglich und sorgen für neue Einnahmequellen. Auf diesen Zug will auch der Payment Service Provider Mollie aufspringen und bietet in Kooperation mit dem Fintech Chargebee eine All-in-One-Abonnementverwaltungs- und Abrechnungslösung an.

Einfachere Abrechnung

Die Partnerschaft soll die Abrechnung für Händler bei wiederkehrenden Zahlungen erleichtern und bietet eine Abonnement-Verwaltungsplattform, die alle führenden europäischen Zahlungsmethoden - wie SEPA-Lastschrift und Kreditkarten - offeriert.

"Wir wollen Zahlungsvorgänge für alle simpel gestalten. Deshalb freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit Chargebee, die es unseren Kunden ermöglicht, auf die erstklassigen Abonnementverwaltungs- und Abrechnungsfunktionen des Fintech zuzugreifen und so weiterzuwachsen", sagt Shane Happach, CEO von Mollie.

Eric Chan, Head of Global Partnerships bei Chargebee, ergänzt: "Wir freuen uns, mit einem führenden Zahlungsdienstleister wie Mollie zusammenzuarbeiten, um eine All-in-One-Abonnementverwaltungs- und Abrechnungslösung anzubieten, mit der Zahlungen, Service und Support verwaltet werden können", so Eric Chan, Head of Global Partnerships bei Chargebee. "Die Integration versetzt unsere Händler in die Lage, führende europäische Zahlungsmethoden zu akzeptieren, um den Umsatz zu steigern und ihr Abonnement-Geschäft in mehreren Regionen auszubauen."

Das könnte Sie auch interessieren