INTERNET WORLD Business Logo Abo

Payment

Payment im digitalen Handel umfasst sämtliche Methoden, um Waren oder Dienstleistungen online zu bezahlen. Dabei sind drei Aspekte besonders wichtig, die Sicherheit für Sender und Empfänger der Zahlung, die Kosten pro Transaktion und die komfortable Abwicklung. Als wichtigster Payment-Service im Netz gilt PayPal, die Plattform erlaubt nicht nur das bargeldlose Bezahlen, sondern auch das Senden von Geld und Ratenzahlung. Micropayment ist eine Unterdisziplin des Payments, hier geht es darum Kleinstbeträge abzuwickeln, ohne dass die Prozesskosten den Rahmen sprengen. Zum Thema Payment dazu gehören auch Rating und Scoring, Online-Kredite und Angebote der Zahlungsdienstleister an Online- und Stationärhändler. Starkes Wachstum verzeichnet derzeit das berührungslose Bezahlen am PoS mit dem Smartphone (Apple Pay, Google Pay). Die PSD2-Direktive der EU ermöglicht neue Payment-Geschäftsmodelle, die verpflichtende Einführung der "Starken Kennwortauthentifizierung (SCA)" erfordert neue technische Prozesse im Checkout.

Weitere Themen