Payment
Die Möglichkeiten sind inzwischen vielfältig, und nicht zuletzt mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Tablets kommen immer neue Verfahren und Anbieter hinzu. Der Deutschen liebstes Bezahlverfahren ist Studien zufolge wenig überraschend die Rechnung, dahinter folgen Kreditkarte und das Bezahlsystem Paypal. Eine weitere Erkenntnis: Mehr bringt nicht unbedingt mehr. Oft ist es für Händler lohnenswerter, weniger Bezahlmöglichkeiten anzubieten, dabei aber die richtige Mischung zu finden, als unendlich viele Verfahren zu offerieren, die zusätzliche Kosten verursachen aber keine weiteren Umsätze.
Den kostenlosen Business Guide "E-Payment 2017" gibt es hier zum Download:
weitere Themen
12.12.2008

Payment Network mit neuem Sales-Chef


24.11.2008

Websale und Payment Network kooperieren


18.11.2008

Sofortüberweisung.de kämpft gegen Giropay


17.11.2008

Neteller und Netbanx bieten Sofortüberweisung.de an


12.11.2008

Neue Kunden für Sofortüberweisung.de



31.10.2008

Ebay verbietet Sofortüberweisung.de als Zahlungsmittel


28.10.2008

Sofortüberweisung etabliert sich bei Plus.de als beliebtes Zahlungsmittel


17.10.2008

Sofortüberweisung.de ist Partner des RTL-Spendenmarathons


09.07.2008

Epages integriert Sofortüberweisung.de