Foto: shutterstock.com/360b
Payback
Durch die Daten, die Payback mit Hilfe der Verwendung der Karte bei den unterschiedlichen Anlaufstellen über die Mitglieder sammelt, kann ein detailliertes Kaufverhalten des Nutzers erstellt werden.
Händler erhoffen sich durch den Einsatz der Payback-Karte in ihren Filialen in der Regel, dass Kunden bevorzugt bei ihm einkaufen, um Punkte zu sammeln. Des Weiteren erhalten teilnehmende Händler Zugriff auf die durch das Data Mining gewonnenen Informationen zum Kundenverhalten. Das Besondere daran ist, dass sie nicht nur die Daten über die bei ihnen getätigten Einkäufe erhalten, sondern von allen teilnehmenden Partnern.
weitere Themen
Payment News KW 07
10.02.2020

Mit 5G an der Tankstelle mobil Bezahlen


Payment News KW 04
20.01.2020

Hohe Verluste bei Concardis


Payment News KW 03
13.01.2020

Mehr Rechtssicherheit bei Kryptowährungen


Payment News KW 02
06.01.2020

Guter Start von Apple Pay bei den Sparkassen


Payment News KW 51
16.12.2019

Ärger um Bonpflicht im Handel



Payment News KW 50
09.12.2019

EU-Staaten halten Libra-Verbot für denkbar


Payment News KW 49
02.12.2019

HDE fordert die Einführung eines digitalen Euros


Payment News KW 47
18.11.2019

Adyen ermöglicht Händlern eigene Kreditkarte


Payment News KW 46
11.11.2019

Sepa-Überweisungen müssen kostenlos sein


Payment News KW 45
04.11.2019

Mastercard will PayPal mit "Click to Pay" Konkurrenz machen