Online Marketing 21.06.2016, 10:00 Uhr

Die Zahlen der Woche: Instant Messages, Collaborative Economy, Adblocker

Quelle: 
Statista
So verschicken Europäer Kurzmitteilungen, Milliarden-Business Collaborative Economy und Verbreitung von Adblockern: Wir zeigen interessante Zahlen aus Technik, Mobile, Social Media und E-Commerce.
30 Prozent der Deutschen verschicken laut einer kürzlich veröffentlichten Studie im Auftrag der Europäischen Kommission täglich Instant Messages. Die klassische SMS nutzt dagegen nur noch jede/r Vierte hierzulande täglich. Besonders beliebt sind Sofortnachrichtendienste auf der iberischen Halbinsel: 57 Prozent der Spanier nutzen Angebote wie WhatsApp oder den Facebook Messenger täglich, aber nur sechs Prozent SMS. Ähnliche Messenger-Affin sind noch Niederländer und Italiener. Dagegen können Griechen und Tschechen offenbar nur wenig mit dem Verschicken von Kurznachrichten über das Internet anfangen. (Quelle: Statista)