Youtube-Stars 15.06.2015, 09:30 Uhr

Webvideopreis 2015: Das sind die Gewinner

Fernsehen? Heute sind die Stars auf Youtube, manche haben dort Millionen von Fans. Die besten Filme im Netz hat der Deutsche Webvideopreis 2015 ausgezeichnet.
(Quelle: Webvideopreis
)
Die besten und erfolgreichsten Bewegtbild-Stars des Internets hat die European Web Video Academy (EWVA) im Düsseldorfer Castello zum inzwischen fünften Mal mit dem Deutschen Webvideopreis ausgezeichnet. 2015 wurden Videos in insgesamt 19 Kategorien geehrt. INTERNET WORLD Business zeigt die Filme der Gewinner im Überblick:

Kategorie Arthouse: Lego - The Walking Dead

Kategorie Newcomer: Malwanne

Kategorie Gaming: Fabian Siegismund und David Hain

Kategorie Music Video: AnnenMayKantereit

Kategorie Journalism: Clavinover (Marti Fischer)

Kategorie Lifestyle: Michael Buchinger

Kategorie Person Of The Year - Female: Kelly MissesVlog

Kategorie Person Of The Year - Male: RocketBeansTV

Comedy, Sport und Ehrenpreis National

Kategorie Comedy: Space Frogs

Kategorie Sports: Fabio Wibmer

Kategorie Ehrenpreis National: Gronkh

Kategorie Ehrenpreis International: Kevin MacLeod

Kategorie AAA Cinematography: Sebastian Linda

Kategorie AAA Sound: Clavinover (Marti Fischer)

Siehe: Kategorie Journalism

Kategorie AAA Edit: The Metamorphium

Kategorie AAA Script: Darkvictory

Kategorie AAA Animation: Darkvictory

Siehe: Kategorie AAA Script

Kategorie AAA Directing: Kreisfilm

Kategorie AAA SFX/VFX: Schnellebuntebilder

Kategorie Video Of The Year: Darkvictory - TubeClash Episode 01

Im vergangenen Jahr wurde der Webvideopreis in 13 Kategorien ausgezeichnet - mit dabei auch der "Silberne Sellerie", welcher die schlechtesten Werbevideos 2014 "geehrt" hat.




Das könnte Sie auch interessieren