Online Marketing 31.01.2017, 11:00 Uhr

Das sind die Trends im Performance Marketing

Quelle: 
trbo
Felix Schirl, Geschäftsführer trbo GmbH
"Hohe Absprungraten der User sind für viele Performance-Marketing-Kanäle Alltag - das gilt insbesondere für Google-Shopping-Anzeigen: Hier liegen die Bounce Rates bei über 70 Prozent. Deshalb sind 2017 die Marketer gefragt: Mit einfachen und schnell umsetzbaren Onsite-Maßnahmen - wie der Einblendung von Layern mit weiteren Produkten oder aktuellen Rabatt-Aktionen - können User gezielt angesprochen und so länger auf der Seite gehalten werden. Das Ergebnis: Um bis zu 30 Prozent gesunkene Bounce Rates."