Die 30 besten Profitipps für Affiliate Marketing

Auf Facebook Affiliates werben

Facebook Ads kann man nicht nur nutzen, um sein Produkt bei Endkunden zu bewerben. Auch heiß begehrte und gute Affiliates tummeln sich auf Facebook. Sein Partnerprogramm Affiliates näher zu bringen ist üblicherweise teuer und häufig schwer messbar. Wenn man seine auf Affiliates ausgerichtete Facebook-Kampagne mit den passenden Interessen ausstattet und somit die richtige Zielgruppe angeht, kann man einen sehr effizienten Akquiseweg für sein Affiliateprogramm erschließen. Beispielsweise kann man den Begriff „Adsense“ bei Interessen zum Targeting nutzen. Wer sich für Adsense interessiert, hat wahrscheinlich eine Website mit Traffic und könnte daher auch an einem Affiliateprogramm zur Monetarisierung dieses Traffics interessiert sein.



Das könnte Sie auch interessieren