Neuer Marketingchef bei servtag 04.06.2012, 17:42 Uhr

Uwe Bormann wird CMO

Das Berliner Unternehmen servtag holt mit Uwe Bormann einen erfahrenen Marketingexperten an Bord. Er soll als neuer Chief Marketing Officer die Strategie, Branding und Kommunikation verantworten.
Uwe Bormann ist neuer CMO bei servtag
Der ehemalige Marketingdirektor von zanox baut derzeit ein Marketing- und PR-Team auf. Zudem soll er die Neuausrichtung des Unternehmens begleiten und die Internationalisierung der servtag Lösungen vorbereiten. Servtag betreibt die Mobile-Start-ups dealomio und friendticker. Am 13. Juni 2012 will servtag ein ortsbasiertes mobiles Werbenetzwerk starten.
Bormann war zuletzt als Senior Director Global Marketing & PR für zanox tätig. Davor war er für Lucent, Tiscali und Plantronics tätig.
"Mobile Advertising entwickelt sich gerade zu einem der wichtigsten Werbekanäle für Unternehmen und servtag wird in diesem Bereich schon in Kürze die neue Richtung vorgeben", ist sich Bormann sicher. servtag-CEO Florian Resatsch ergänzt: "Wir haben sehr viel vor mit unserem neuen Produkt und Uwe Bormann hat schon mehrfach bewiesen, dass er die richtige Besetzung für solch ambitionierte und visionäre Projekte ist."



Das könnte Sie auch interessieren