webguerillas suchen Markenbotschafter 26.03.2012, 15:46 Uhr

Wer probiert Leibniz Choco Crunchies?

Für einen kleinen Produkttest ist doch eigentlich jeder zu haben? Die webguerillas suchen jetzt Tester für die neuen Leibniz Choco Crunchys.
webguerillas suchen Markenbotschafter
Unter dem Stichwort "Empfehlungsmarketing" haben die webguerillas eine Kampagne für den Gebäckhersteller Leibniz entwickelt: Zur Markteinführung des neuen Leibniz Choco Crunchy von Bahlsen entwickelten und programmierten die Münchner Werber eine Facebook-Applikation. Diese informiert nicht nur über das neue Produkt, sondern soll interessierte Produkttester finden.
Konzeption und Durchführung der Aktion lag bei den webguerillas: Insgesamt 500 Produkttester werden gesucht, die nicht nur die Choco Crunchys vor dem Marktstart im Mai 2012 probieren, sondern als Multiplikatoren in sozialen Medien ihre Erfahrungen weiterverbreiten.
Eine ähnliche Word-of-Mouth-Kampagne realisierten die webguerillas im August 2011 auch für Fujitsu vor der Einführung der Notebook-Serie Lifebook. Für den Schweizer Kräuterbonbonhersteller Ricole entwarf die Agentur Anfang 2012 eine virale Marketing-Kampagne.



Das könnte Sie auch interessieren