DMMK Digitale Wirtschaft in Stuttgart 03.11.2010, 12:54 Uhr

Netzwerke und Markenführung im Netz

Interaktionsdesign, Social Media und digitale Markenführung - das sind die wichtigsten Themen auf dem DMMK Digitale Wirtschaft, der am 10. und 11. November 2010 in Stuttgart stattfindet.
DMMK Digitale Wirtschaft in Stuttgart
Zu den wichtigsten Referenten der Veranstaltung zählen Ralph Haupter, Microsoft-Deutschlandchef, Jochen Rädeker, Vorstandssprecher des Art Director Clubs Deutschland, Jessica Greenwood, Chefredakteurin des britischen Contagious Magazine, und Stefan Büscher, Marketingchef von Porsche. Die Anmeldefrist für den Kongress im Römerkastell Stuttgart endet am Freitag.
Der DMMK findet in diesem Jahr erstmals zusammen mit der Create10 statt. Ziel der Parallelveranstaltung ist, dass sich Werber, Designer, Programmierer, Kommunikationsprofis und Marketingexperten mit Vordenkern der europäischen Digitalbranche vernetzen können. internetworld.de wird live vom DMMK Digitale Wirtschaft berichten.
Der DMMK Young Professionals am 13. November 2010 richtet sich hingegen an Berufsstarter. Das Recruiting-Event will Studienabgänger und Nachwuchskräfte mit Unternehmen aus der Internetbranche zusammenbringen.



Das könnte Sie auch interessieren