Berger Baader Hermes (BBH) arbeitet an der Entwicklung einer Social-Media-Strategie für die Fitnesskette Fitness First, dem offiziellen Partner des FC Bayern München. Unter dem Motto "Bist du fit für die Bayern?" wird die Münchner Agentur in Communitys, Foren und Blogs aktiv."> Berger Baader Hermes (BBH) arbeitet an der Entwicklung einer Social-Media-Strategie für die Fitnesskette Fitness First, dem offiziellen Partner des FC Bayern München. Unter dem Motto "Bist du fit für die Bayern?" wird die Münchner Agentur in Communitys, Foren und Blogs aktiv." /> Berger Baader Hermes (BBH) arbeitet an der Entwicklung einer Social-Media-Strategie für die Fitnesskette Fitness First, dem offiziellen Partner des FC Bayern München. Unter dem Motto "Bist du fit für die Bayern?" wird die Münchner Agentur in Communitys, Foren und Blogs aktiv." />
BBH sichert sich Etat von Fitness First 02.08.2010, 11:28 Uhr

Social Media für FC-Bayern-Fitnesspartner

Berger Baader Hermes (BBH) arbeitet an der Entwicklung einer Social-Media-Strategie für die Fitnesskette Fitness First, dem offiziellen Partner des FC Bayern München. Unter dem Motto "Bist du fit für die Bayern?" wird die Münchner Agentur in Communitys, Foren und Blogs aktiv.
BBH sichert sich Etat von Fitness First
Im Rahmen der Kooperation der Fitnesskette mit dem FC Bayern München sind eine Reihe gemeinsamer Aktivitäten und Aktionen sowie die Entwicklung neuer Trainingsprogramme im Fitnessbereich geplant. Eingeläutet wird die Partnerschaft mit einem Freundschaftsspiel zugunsten der Olympiabewerbung München 2018. Bei dem Match treten am 8. August die "Fitness First Winterstars" in der Allianz Arena gegen den deutschen Fußballrekordmeister an. Um für diesen Großevent möglichst viele Fans, Teilnehmer und Zuschauer zu gewinnen, hat BBH unter dem Motto im ersten Schritt ein Facebook-Profil erstellt, das zunächst über die Partie und dann über weitere Aktivitäten informieren soll.
"Dieser Auftrag freut uns sehr, zumal wir unser Social-Media-Angebot gerade erst erweitert haben. Fitness First ist der erste Kunde, der voll und ganz auf den neuen Kanal setzt“, freut sich Agenturchef Matthias Berger. In nächster Zeit wird BBH das komplette Seeding der "Bist du fit für die Bayern?"-Aktion auf weiteren Fußball affinen Plattformen übernehmen, um möglichst viele Hobbykicker anzusprechen, die gegen die Bayern antreten wollen. Auch der Ticketverkauf soll auf diesem Weg angekurbelt werden.Ferner gehört das Monitoring zu den Aufgaben der Agentur.
Erst vor wenigen Tagen hatte BBH bekannt gegeben, den Bereich Social-Media-Beratung auszubauen und dazu Rochus Landgraf zu verpflichten. Landgraf soll als Social Media Manager Bestands- und Neukunden der Agentur bei der Konzeption von Social-Media-Kampagnen beraten.



Das könnte Sie auch interessieren