mediascale vermarktet WM-Song im Netz 14.06.2010, 15:01 Uhr

Onlinewerbung für Rockmusik

Die Münchner Onlinemarketingagentur mediascale soll den ARD-Song zur Fußball-Weltmeisterschaft "Come back as Heroes" der Gruppe The Parlotones im Netz bekannt machen. Dazu sollen Musik- und Sportbegeisterte auf verschiedenen Portalen angesprochen werden.
mediascale vermarktet WM-Song im Netz
Für die Onlinekampagne, die die Real Artist Group in Auftrag gegeben hat, arbeitet mediascale, das für die Mediaplanung zuständig ist, mit Panorama3000 zusammen. Um den Titel von Südafrikas erfolgreichster Rockband The Parlotones bekannt zu machen, werden verschiedene Werbemittel auf unterschiedlichen Webseiten platziert.
Neben kicker.de und sportbild.de wird die Kampagne auch auf prosieben.de und sat1.de sowie auf den Frauenwebsites fem.com, yam.de und gofeminin.de zu sehen sein. Eingesetzt werden sowohl Big-Size-, Wide-Sky- und Content-Ads, die sowohl den Song als auch die Band präsentieren.


Das könnte Sie auch interessieren