dmexco 2012 23.08.2012, 16:03 Uhr

Wachstum von über 1.500 Prozent

Neue Rekordwerte für die diesjährige dmexco: Mit über 550 internationalen Ausstellern verzeichnet die Branchenmesse schon jetzt ein Plus von 25 Prozent. Erwartet werden über 20.000 Fachbesucher.
Bereits eine Woche vor Ablauf der Anmeldefrist am 30. April 2012 konnten die Veranstalter der dmexco ein Flächenwachstum von 20 Prozent verzeichnen. 420 Aussteller hatten sich bis dato einen Platz gesichert. Vier Monate später verzeichnet die Messe einen neuen Expo-Rekord: 550 Aussteller werden am 12. und 13. September in Köln auf über 50.000 Quadratmetern zu den Themen Marketing, Media und Technologie informieren. Damit gibt es für die dmexco ein 25-prozentiges Aussteller-Plus. Der Anteil internationaler Aussteller ist in diesem Jahr auf über 20 Prozent angewachsen.
Frank Schneider, Director Marketing, Sales und Operations dmexco, freut sich über das große Interesse: "Die weiter voranschreitende Digitalisierung ist ein echter Wachstumstreiber des gesamten globalen Digital Business. Die diesjährige Ausstellerzahl bedeutet im 10-Jahreszeitraum der digitalen Leitmesse ein Wachstum von über 1.500 Prozent."
Ab sofort steht außerdem der dmexco Hallenplan zum Download zur Verfügung. Er soll einen Überblick über die Aussteller-Vielfalt bieten und kann unter http://service.dmexco.de/dmexco2012_Hallenplan abgerufen werden.


Das könnte Sie auch interessieren