Werbetreibende bevorzugen Affiliatemarketing und SEM

Viele kennen es, wenige nutzen es

Retargeting ist mehr als 80 Prozent der Befragten ein Begriff. Lediglich 16 Prozent gaben an, davon noch nichts gehört zu haben. Trotz der hohen Bekanntheit, hält sich das Interesse an Retargeting bisher in Grenzen. Weniger als die Hälfte (43 Prozent) von denen, die mit dem Begriff etwas verbinden können, setzen die Technologie ein. Deutlich mehr als die Hälfte von ihnen kann sich jedoch vorstellen, Retargeting über affilinet in diesem Jahr einzusetzen.
In Sachen Provisionsverteilung zeichnet sich ein deutliches Umdenken ab. Zwar wird auch in Zukunft eine deutliche Mehrheit das Prinzip „Last Cookie wins“ bevorzugen, aber der Anteil derer, die sich für eine Aufteilung auf mehrere Werbemittelkontakte aussprechen wächst deutlich an. Im vergangenen Jahr bevorzugten diese Verteilung lediglich 22 Prozent der Befragten. Innerhalb des Affiliatenetzwerks wollen aber 41 Prozent in Zukunft auf eine Aufteilung setzen.



Das könnte Sie auch interessieren