YouTube Festival 28.09.2018, 10:55 Uhr

BVG räumt bei YouTube-Preisverleihung ab

Im Rahmen des "YouTube Goldene Kamera Digital Awards" hat YouTube gemeinsam mit der Funke Mediengruppe die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) als erfolgreichsten YouTube Brand Channel ausgezeichnet.
Die Verleihung des ersten "YouTube Goldene Kamera Digital Award" fand im Anschluss an das YouTube Festival statt.
(Quelle: Markus Mielek/Google LLC)
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben beim ersten "YouTube Goldene Kamera Digital Award" abgeräumt. Sie wurden in der Kategorie Best Brand Channel ausgezeichnet, gewonnen hat ihr Kanal "Weil wir dich lieben".
"Durch viel Humor und jede Menge Starpower gelingt es der Marke, Zuschauer zu unterhalten. Egal, ob Kundenbeschwerden neckisch in Szene gesetzt werden oder die Musik im Vordergrund steht: Die BVG beweist zusammen mit der Kreativagentur Jung von Matt wie vielseitig Storytelling auf YouTube sein kann und wie man Zielgruppen begeistert", so Philipp Justus, Vice President, Google Central Europe.
v.li.: Philipp Justus, Vice President Google Central Europe, und Martell Beck, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing BVG
(Quelle: Markus Mielek/Google LLC)
Überreicht wurde die goldene Trophäe von den beiden Moderatoren Jeannine Michaelsen und Steven Gätjen. Die Verleihung des Awards fand im Anschluss an das YouTube Festival statt. Per Live-Voting wurde der Gewinner am Abend im Kraftwerk Berlin ermittelt. Neben BVG waren auch die Marken Hornbach und Edeka in der Kategorie "Best Brand Channel" nominiert.
Verliehen wurde der Preis von YouTube und der Funke Mediengruppe.
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) polarisieren nicht nur in der Hauptstadt, die Marke fällt auch deutschlandweit auf. Wir sind den Fragen nachgegangen: Wie kam es zu dem Wandel, und wie wirkt er sich aus?



Das könnte Sie auch interessieren