Nielsen-Zahlen 20.03.2020, 08:43 Uhr

Die Top Advertiser im Februar 2020

Das Markforschungsunternehmen Nielsen ermittelt exklusiv für uns monatlich die Unternehmen, die am meisten Marketingbudget für Online-Kampagnen ausgegeben haben.
(Quelle: Fotolia.com/Bloomua)
Wer hat im Februar am meisten Geld in Online-Werbung gesteckt? Antworten darauf liefert ein monatliches Ranking von Nielsen. Demnach liegt das Online-Vergleichsportal Verivox mit 2,3 Millionen Euro auf dem ersten Platz. Es folgen mit jeweils 2,2 Millionen Euro Sky Pay TV und Tipico Sportwetten.
Die Top Ten komplettiert die Content-Discovery-Plattform Taboola mit 1,1 Millionen Euro.
Ohne Facebook und Google
Quelle: Nielsen

Neueinsteiger

Daneben ermittelt Nielsen für uns jeden Monat zudem exklusiv, für welche neu erschienenen Produkte die jeweiligen Firmen Geld in digitale Anzeigen steckten. Hier liegt im Februar die Vitesco Technologies GmbH, ein deutscher Automobilzulieferer für Antriebstechnologien, mit 120.604 Euro vorne.
Rand zwei belegt die Santander Bank mit 61.982 Euro, Rang drei der Film-Anbieter- und -Verleih Capelight Pictures mit 57.692 Euro.
Ohne Facebook und Google
Quelle: Nielsen
Die Top-Advertiser im Januar waren Tipico Sportwetten und als Neueinsteiger ein Hersteller von Cellulosefasern, die JRS Rettenmaier J. und Söhne GmbH.



Das könnte Sie auch interessieren