Dschungel
Quelle: shutterstock.com/dunn4040
Bei Marken und Shops 23.05.2020, 10:46 Uhr

Corona-Krise weckt Interesse an Native Ads

Zugriffszahlen und Reichweiten steigen: Die Werbeform Native Advertsing scheint zu den Gewinnern der Corona-Krise zu zählen. Ein Gespräch mit Cevahir Ejder, Geschäftsführer der Seeding Alliance, über die Konsequenzen für Marken und Online Shops.
Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf Native Advertising? Haben sich die Zugriffszahlen verändert?

Cevahir Ejder: Von Mitte März bis Mitte April haben wir den höchsten Anstieg der Zugriffszahlen erlebt. Die durchschnittlichen Reichweiten sind in dieser Zeit bis zu 70 Prozent gestiegen. Die Gewinner sind durchweg News-Portale, aber auch Special Interest Seiten, die Relevanz in Krisenzeiten haben. Dazu gehören zum Beispiel Finanz- und Gesundheitsthemen, aber auch Nischenthemen wie Fitness haben große Zuwächse. Seit Mitte April liegen die Zahlen kontinuierlich auf hohem Niveau.

3 Monate, 3 Euro*, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt INTERNET WORLD BUSINESS Digital PLUS testen!
Ihre Vorteile mit Digital PLUS:
  • • alle PLUS-Artikel auf internetworld.de lesen
  • • alle digitalen Ausgaben auf allen Devices lesen
  • Zugang zum digitalen Heftarchiv
  • • INTERNET WORLD Newsletter - Daily und Weekly
  • • täglicher Newsletter Commerce Shots – das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • • monatlich kündbar!
  • *) danach 9,90 EUR / Monat