In eigener Sache 21.05.2019, 08:06 Uhr

Google MyBusiness: Potenziale der lokalen Suche nutzen

Wir zeigen in unserem Webinar, wie man einen Google MyBusiness Account anlegt und optimiert, um damit einen der begehrten vorderen Plätze in den Suchergebnissen zu erreichen.
(Quelle: shutterstock.com/GongTo)
Über 40 Prozent aller bei Google gestellten Suchanfragen haben regionalen beziehungsweise lokalen Bezug. So suchen beispielsweise circa 22.000 Menschen nach "Steuerberater München", circa 15.000 nach "Zahnarzt Nürnberg" oder etwa 2.000 nach "Schreiner Frankfurt". Ein großer Teil davon könnten neue Kunden für dein Unternehmen sein! Aber eben nur, wenn deine Internetseite bei Google MyBusiness ganz vorne mit dabei ist.
Sichere dir durch einen strategisch geplanten Google-MyBusiness-Eintrag einen der begehrten vorderen Plätze in den Suchergebnissen und gewinne neue Kunden.
In unserem Webinar "Google MyBusiness: Potenziale der lokalen Suche nutzen" am 28. Mai von 16:00 bis 17:30 Uhr lernst du wie, du einen Google MyBusiness Account erstellst und optimierst.
Programminhalte
  • Einrichtung des Google MyBusiness Accounts
  • Korrektes Erfassen der Unternehmensdaten
  • Optimierte Landingpage für Google MyBusiness
  • Optimierung der lokalen Rankingfaktoren
  • On- und Offpage-Faktoren
  • Local SEO für mehr Sichtbarkeit
  • Google Qualitätsrichtlinien
Zielgruppe
Unternehmer, Freiberufler, Start-ups, Geschäftsinhaber etc. die regional respektive lokal tätig sind und ihre Website optimal platzieren möchten.



Das könnte Sie auch interessieren