Google WORLD NEWS 12.03.2019, 11:15 Uhr

Neues TensorFlow-Modul für Datensicherheit bei KI-Entwicklung

Google testet derzeit Shoppable Ads in seiner Bildersuche. Ad Manager wird bis Ende 2019 von einem Zweitpreis- auf ein Erstpreis-Auktionsmodell umgestellt. Neues "TensorFlow Privacy"-Modul für mehr Datensicherheit bei KI-Entwicklung.
(Quelle: Google LLC )
Die Google WORLD NEWS liefern wir Dir an jedem Dienstag gratis und bequem auch in Dein E-Mail-Postfach. Erhalte die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutze unser Newsletter-Abo.

NEWS

Google bringt Shoppable Ads in die Bildersuche: Google testet derzeit Shoppable Ads in seiner Bildersuche. Ähnlich wie bei Pinterest oder Instagram erlaubt das neue Werbeformat Marken, ihre Bilder direkt mit Produktnamen und Preisschildern zu versehen. >>> internetworld.de
Ad Manager von Google stellt auf Erstpreis-Auktionsmodell um: Google stellt seinen Ad Manager bis Ende 2019 von einem Zweitpreis- auf ein Erstpreis-Auktionsmodell um. Die Änderungen können dazu führen, dass Anzeigen erst einmal teurer werden. >>> internetworld.de
Google macht es für KI-Entwickler einfacher, die Daten der Benutzer privat zu halten. Mit dem neuen "TensorFlow Privacy"-Modul können Entwickler Daten mit unterschiedlichem Schutzstufen sichern. Das Programm ist eines der beliebtesten Werkzeuge zur Erstellung von Text-, Audio- und Bilderkennungsalgorithmen. >>> theverge.com
"Continued Conversation"-Funktion des Google-Assistenten kommt auf intelligente Displays. Mit dieser Funktion können Benutzer ein Gespräch mit dem sprachgesteuerten Assistenten führen, ohne jeder Aussage ein "Hey Google" voranstellen zu müssen. >>> zdnet.com
Google führt Bildungs-App in Indien ein: Die neue Sprachlern-App für den indischen Markt trägt den Namen Bolo. Die App richtet sich an Grundschüler und nutzt Googles Spracherkennung sowie Text-to-Speech, um Kindern das Lesen auf Hindi sowie Englisch zu erleichtern. >>> techcrunch.com
Neue Optionen für Android-Entwickler: Die meisten Handyspiele sind frei spielbar, wobei sich die Entwickler auf In-App-Käufe oder Werbung verlassen, um Einnahmen zu generieren. Jetzt führt Google Rewarded Products ein, das den Entwicklern helfen soll, ihre monetarisierte Nutzerbasis zu vergrößern. >>> androidpit.com
Google kooperiert mit NASA und CERN, um eine historische Online-Ausstellung zu schaffen. Von der Geschichte des Urknalls bis zur Erfindung des Chips, "Once Upon a Try", würdigt die Wissenschaft und ihre Erfolge. >>> theverge.com

HINTERGRUND

WWW wird 30 Jahre alt: Genau am heutigen Tag, im Jahre 1989, stellte Tim Berners-Lee seinen neu entwickelten Hypertext vor. Dieser machte es erstmals möglich, Informationen global über das Internet auszutauschen. Google ehrt diesen Tag mit einem Google Doodle, dass die Anfänge des Internets symbolisiert. Die ganze Geschichte dazu, gibt es hier: artsandculture.google.com
"noindex"-URLs von Landing Pages müssen nicht in Sitemap: In eine XML-Sitemap müssen nur URLs aufgenommen werden, die für die organische Websuche relevant sind. Landing Pages für Google Ads, die auf "noindex" gesetzt sind, gehören nicht dazu. >>> seo-suedwest.de
Link Builder mit gefälschten Domain Authority Pitches sind zurück. Experten raten daher ab, für Domain Authority zu optimieren - es hat keine Auswirkungen auf die Google-Rankings. >>> searchengineland.com
Vorsicht bei der Schreibweise in der robots.txt: Bei Regeln in der robots.txt unterscheidet Google zwischen Groß- und Kleinschreibung. Das kann zu unerwarteten Fehlern führen. >>> seo-suedwest.de

GOOGLE FAMILY

AGF veröffentlicht erstmals Youtube-Daten: Fast vier Jahre nachdem die AGF Videoforschung ihre Kooperation mit YouTube verkündet hat, legen die beiden Unternehmen erstmals gemeinsame Daten vor. Danach sehen die Über-18-Jährigen in Deutschland täglich 33 Minuten lang YouTube-Video. >>> meedia.de

ZAHL DER WOCHE

Wikipedia verlor 21% des Traffics mit dem Start von Google Featured Snippets. >>> seroundtable.com

Internet World Academy

SEO-Texte: Maßnahmen & Tools für erfolgreiches Texten auf Webseiten - 25. März 2019, Online-Seminar >>> 8 Plätze frei
Google MyBusiness: Lokal im Web präsent - 08. April 2019, Online-Seminar >>> 5 Plätze frei



Das könnte Sie auch interessieren