Google WORLD NEWS 21.05.2019, 09:00 Uhr

Google-Update bei der Bewertung von Suchqualität

Der Internetriese bringt neue Werbeformate heraus, die die Zielgruppen zuspitzen. Google fügt der Bewertung der Suchqualität detailliertere Anweisungen zu interstitiellen Seiten hinzu. Google lässt Advertiser genauere Angebote für Auktionen erstellen.
(Quelle: Google LLC )
Die Google WORLD NEWS liefern wir Dir an jedem Dienstag gratis und bequem auch in Dein E-Mail-Postfach. Erhalte die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutze unser Newsletter-Abo.

NEWS

Google stellt Discovery und Gallery Ads vor: Der Internetriese bringt zwei neue Werbeformate heraus, die Advertisern neue Optionen bieten und die Zielgruppen zuspitzen. Außerdem bekommt YouTube ein Tool für Bumper Ads, während die Optimierung von Shopping Ads am deutschen Markt vorerst nicht greift. >>> internetworld.de
Neue Richtlinien für die Bewertung der Suchqualität: Google fügt detailliertere Anweisungen zu interstitiellen Seiten (z.B. Pop-Ups) sowie die Expertise des Erstellers von Inhalten hinzu. Damit wird "E-A-T" (Expertise, Authoritativität, Vertrauenswürdigkeit) innerhalb der "Page Quality" berücksichtigt. >>> searchengineland.com
Google bringt neue Gebotsstrategien für Advertiser: Google führt neue Gebotsstrategien ein, mit denen Advertiser genauere Angebote für ihre einzelne Auktionen erstellen können. >>> internetworld.de
Leistungsplaner für Google Ads: Das Tool soll Vorhersagen für Kampagnen erstellen. Daraus lässt sich ablesen, wie sich Änderungen an einer Kampagne auf die Konversionen, die Klicks oder andere KPIs auswirken. >>> seo-suedwest.de
Google's Translate übersetzt mit Originalstimme: Das Tool ist jetzt in der Lage, eine Audioübersetzung mit der Stimme des Originalsprechers wiederzugeben. Ohne sich auf Textdarstellung in einer der beiden Sprachen zu verlassen, transkribiert Google die Originalstimme. >>> dailymail.co.uk
USA gewährt Huawei Aufschub: Die US-Regierung setzt die Sanktionen gegen Huawei für 90 Tage aus. So lange sollen bestehende Smartphones und Mobilfunk-Netze weiterhin versorgt werden können. Ein Auslöser dürfte die Sorge um lokale US-Netzwerke gewesen sein. >>> internetworld.de
Google tauscht Fido-Stick aus: Der Sicherheitsschlüssel Titan enthält in seiner Bluetooth-Variante zwei Sicherheitslücken, über die Geräte angegriffen werden können. Google tauscht die Sticks kostenlos aus. Bis dahin sollen Nutzer diese dennoch weiter verwenden. >>> golem.de
Google Glass Edition 2: Der Internetriese wagt einen zweiten Versuch mit seiner AR-Brille. Diese Version läuft mit Android Oreo, ist für Unternehmen gedacht und hat eine verbesserte Kamera. >>> heise.de

HINTERGRUND

Google versus Huawei - Warum Europa zu den Opfern gehört: Die Nummer eins bei Smartphone-Software sperrt die Nummer zwei bei den Smartphones aus. Der Krieg zwischen Google und Huawei zeigt deutlich die Folgen der digitalen Übermacht der USA. Und die Leidtragenden dieses Krieges sind nicht zuletzt wir Europäer. >>> internetworld.de
Die wichtigsten Rankingfaktoren auf Google? Selten bekommt man darauf eine konkrete Antwort. Martin Splitt von Google hat sich jetzt in einem Video zu den drei Dingen geäußert, auf die SEOs besonders achten sollten. >>> seo-suedwest.de
Google URL Inspection Tool kennzeichnet 410 als 404: Innerhalb der Google Search Console wird ein 410 HTTP Server Statuscode als 404 HTTP Server Code gekennzeichnet - obwohl er das nicht ist. Für die Suchmaschine ist dies eine "Vereinfachung" um nicht gefundene Seiten. >>> seroundtable.com

GOOGLE FAMILY

Alphabets Wing Drohnenlieferung kommt nach Finnland: Erst letzten Monat startete die Google-Schwester die Auslieferung in Canberra, Australien. Ab Juni übernimmt der Lieferdienst Finnlands Hauptstadt Helsinki. >>> techcrunch.com

Internet World Academy

SEO-Texte: Maßnahmen & Tools für erfolgreiches Texten auf Webseiten
27. Mai 2019, Online-Seminar >>> 7 Plätze frei
Google MyBusiness: Potenziale der lokalen Suche nutzen
28. Mai 2019, Online-Seminar >>> 8 Plätze frei



Das könnte Sie auch interessieren