Online Marketing 23.03.2018, 15:17 Uhr

7 Zukunftsausblicke auf Basis heutiger Headlines

Quelle: 
shutterstock.com/NicoElNino
2018: "Wird das noch was mit dem Smart Home?" (Die Zeit, 7. März)
Bisher wird sehr viel über vernetzte Heimsysteme geredet, aber so richtig scheinen sich smarter Kühlschrank, Rollladen, Thermostate und andere automatisierte, auf die Nutzungsgewohnheiten der Bewohner angepasste Systeme noch nicht durchzusetzen. Vielleicht verstärkt sich das Interesse nun mit der Generation Z und deren natürlichen Umgang mit modernen Technologien.
 
Prognose 2028: "Übergangsfrist endet: Wohnhäuser müssen zum Stichtag 5. Juni ihren Ressourcen-Verbrauch selber berechnen und Grundsteuer an das Finanzamt abführen können"