Online Marketing 28.03.2019, 10:08 Uhr

Die 5 wichtigsten Audio-Trends

Quelle: 
shutterstock.com/Edyta Pawlowska
2. Hörer-Insights
Um Kampagnen für Online-Audio zielgenau auszuspielen, müssen Werbungtreibende die Hörer der Streams genau kennen. Solche Insights helfen zum einen dabei, Radio- und Audioproduzenten einen tieferen Einblick in ihr Publikum zu geben. Diese können dadurch besser abschätzen, mit welchen Werbepartnern eine Zusammenarbeit erfolgreich wäre. Zum anderen helfen die Daten Marketern, ihre Inhalte genauer zuzuschneiden sowie geeignete Streams für ihre Botschaften zu lokalisieren.