Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Mediaplex beruft neuen Chef fürs Account Management
04.10.2010

Shahram Shahangi steigt bei Mediaplex auf


cemano communications und Elephant Seven realisieren Facebook-App
04.10.2010

Virtuelle Allianz-Arena


Studie zur Akzeptanz von In-Text-Werbung
04.10.2010

Werbung als Inhalt


Martin Wittmann steigt bei den webguerillas auf
04.10.2010

Zweiter Geschäftsführer für die Agentur


Sellector stellt Guided Selling Ad vor
01.10.2010

Produktauswahl im Werbebanner



Tomorrow Focus verkauft Playboy Deutschland
01.10.2010

Fokus auf Internetaktivitäten


NWZ Verlag investiert in clipkit
30.09.2010

Mehr Geld für Bewegtbildvermarkter


affilinet kooperiert mit runashop.com
30.09.2010

Vom Affiliate zum Shopbetreiber


Verstärkung für Zed digital
29.09.2010

Kammer leitet Frankfurter Büro


Googles Blick in die Zukunft der Displaywerbung
29.09.2010

"Display 2015: smart and sexy"