Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Thiemann gründet Pure Online
21.05.2010

Neue Online-PR-Agentur für Film- und Games-Branche


pilot 1/0 stärkt Geschäftsführung
20.05.2010

Tobias Gärtner leitet den Bereich Beratung


Nugg.ad launcht Open Targeting Platform
20.05.2010

Markenbekanntheit mit Video-Ads steigern


OVK startet Online Ad Summit
19.05.2010

Veranstaltungsreihe zu Ad-Creation und -Technology


OSG gewinnt SEM-Etat von female affairs
18.05.2010

Neue Visits fürs Frauenportal



Wie können Brandingkampagnen bewegen?
17.05.2010

Kombinieren Sie Bewegtbild- und Displaywerbung


Webanalyse trifft Datenschutz
15.04.2010

"Das Onlinemarketing der Zukunft ist integriert"


Affiliate NetworkxX Award 2010
26.03.2010

Doppelsieg für affilinet


SEO für Googles universelle Suche
24.03.2010

Mit Bildern, Produkten und Videos nach oben


Legenden des Suchmaschinenmarketings
23.03.2010

Suchketten, Longtail und automatisierte Texte