Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
1.500 neue Arbeitsplätze
30.10.2019

Google investiert in Standort München


Mehr Kontrolle für Webmaster
29.10.2019

Das sind die wichtigsten SEO-News des Monats


Data Driven Marketing News
29.10.2019

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Jede zehnte Suche ist betroffen
28.10.2019

Google: Größte Algorithmus-Änderung seit Jahren


Bei Datenschutzverletzung
25.10.2019

DSGVO-Problematik: Meldepflicht versus Bußgeld



Twitch, YouTube und Co
24.10.2019

Streaming-Plattformen: Gamer im Visier


Online-Konsumverhalten
24.10.2019

Videoanzeigen animieren Beauty-Shopper erfolgreich zum Kauf


Sponsored Post
24.10.2019

8 Fakten des B2B Online Marketings, die Sie begeistern werden


In eigener Sache
24.10.2019

WhatsApp Business in der Kundenkommunikation für iOS


Internet World Glossar
23.10.2019

Die 5 wichtigsten Begriffe rund um die Digitalisierung des TV