Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Metrik-Update
vor 6 Tagen

Facebook verspricht mehr Business-Insights


Gastkommentar
vor 6 Tagen

Der Wert eines Transparenz-Versprechens


EU-Kommission
12.03.2019

Keine abgespeckte Digitalsteuer in Europa


Influencerin Laura Noltemeyer
12.03.2019

"Ich glaube, dass es ­Influencer Marketing immer geben wird"


Data Driven Marketing News
12.03.2019

Das wöchentliche Update für Online-Werber



Data Driven Marketing News
12.03.2019

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Google WORLD NEWS
12.03.2019

Neues TensorFlow-Modul für Datensicherheit bei KI-Entwicklung


Sponsored Post
08.03.2019

5 Gründe, warum Du Dich für die SMARTech Awards bewerben solltest


In eigener Sache
08.03.2019

WhatsApp Business in der Firmenkommunikation


Kaum Zahlungsbereitschaft
07.03.2019

Deutsche geizen bei Streaming-Diensten