Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Data Driven Marketing Conference
07.11.2018

Programmatic Advertising in Zeiten der DSGVO


Google WORLD NEWS 06.11.2018
06.11.2018

Neuer Besucherfilter für Google Ads


Neues Werbeformat
05.11.2018

Facebook ändert Bildformat für "Link Ads"


Ads in den Stories
02.11.2018

Instagram testet neues Promote Feature


#GoogleWalkout
02.11.2018

Google-Mitarbeiter protestieren gegen Sexismus im Konzern



In eigener Sache
02.11.2018

Erfolgreicher Einsatz von Google Shopping CSS


Individuelle Ansprache
01.11.2018

Wo Personalisierung dem Marketing hilft


Google WORLD NEWS 30.10.2018
30.10.2018

Neue Features für Click-to-Message


Data Driven Marketing News
30.10.2018

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Der digitale Werbemarkt im Vergleich
30.10.2018

Deutschland ist Schlusslicht bei Brand Safety