Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Markenaufbau
vor 3 Tagen

Wie junge Brands mit Social Media große Aufmerksamkeit erzielen


Google-Algorithmus
vor 3 Tagen

So sollten SEOs auf Mobile First und Machine Learning reagieren


In eigener Sache
vor 3 Tagen

Durch Gender Marketing neue Kunden gewinnen


Voice Search
vor 4 Tagen

5 Ranking-Faktoren für die Sprachsuche


Zensierte Suchmaschine für China
vor 4 Tagen

Google beerdigt Projekt "Dragonfly" endgültig



Für Facebook, WhatsApp & Co
vor 4 Tagen

Firefox erhält Blocker für Social-Media-Tracker


Data Driven Marketing News
vor 5 Tagen

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Stoßzeiten-Chart
vor 6 Tagen

Streit um Bewertungen: Das Bräustüberl gegen Google


Nielsen-Zahlen
vor 6 Tagen

Die Top Advertiser im Juni 2019


Redesign in der Web-Suche
12.07.2019

Google gestaltet seine News-Anzeige neu