Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
PayPal, Wikipedia, WhatsApp und Co
vor 1 Tag

Diese Plattformmarken kommen am besten bei den Kunden an


Von 2010 bis 2019
vor 2 Tagen

Essenslieferdienste investierten 780 Millionen Euro in Werbung


Neuer Rekord-Markenwert geknackt
vor 2 Tagen

Das sind die wertvollsten Marken der Welt


Video- und Influencer Marketing
vor 2 Tagen

Divimove und Tube One Networks schließen sich zusammen


Google Travel und Duck Duck Go
vor 3 Tagen

Das sind die wichtigsten SEO-News des Monats



Data Driven Marketing News
vor 3 Tagen

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Für Online-Händler
vor 4 Tagen

Valentinstag: So werden E-Mail-Marketing-Kampagnen zum Erfolg


Top Kampagne
vor 5 Tagen

VGH Versicherungen: Werbeserie mit Influencern aus der Region


Nielsen-Zahlen
17.01.2020

Die Top Advertiser im Dezember 2019


Google-Mutterkonzern
17.01.2020

Alphabet knackt die Marke von einer Billion US-Dollar