Globaler Musikpartner 10.08.2018, 09:26 Uhr

Spotify wird auf allen Samsung-Geräten integriert

Spotify und Samsung haben eine globale Partnerschaft vereinbart. Im Zuge dieser wird der schwedische Musik-Streaming-Service auf allen Geräten des südkoreanischen Elektronik-Herstellers integriert.
Spotify wird "globaler Musikpartner" von Samsung.
(Quelle: Spotify)
Frontalangriff auf Apple: Samsung holt zum Schlag gegen den omnipräsenten Konkurrenten aus und setzt auf eine neue Kooperation im Bereich Unterhaltung. Der südkoreanische Elektronik-Hersteller wird künftig auf all seinen Geräten Spotify vorinstalliert haben. Der schwedische Musik-Streaming-Dienst ist nicht nur der bekannteste, sondern auch der größte Anbieter mit rund 180 Millionen aktiven Nutzern im Juni 2018 (Statista).
Der Deal ist für beide Partner von Vorteil: Samsung hält ein weiteres Verkaufsargument in der Hand und Spotify bekommt durch die Integration Millionen zusätzliche Nutzer. Diese erhalten durch den Kauf eines Samsung-Gerätes - egal ob Smartphone, Smart TV oder die neuen Galaxy Home-Lautsprecher - einen automatischen Zugang zum kostenlosen Musik- und Podcast-Katalog des Dienstes. Die Nutzer können dann über die "Smart-Things"-App Songs über verschiedene Räume hinweg ohne Unterbrechung spielen. Neu ist der Gedanke jedoch nicht: User können schon jetzt die Spotify-App auf ihren Smart TV laden und diese via Spotify Connect auch mit dem Smartphone oder Tablet steuern.
Spannend und neu ist jedoch, dass Spotify künftig als einziger Streaming-Dienst auch über Samsungs Sprachassistenten Bixby gesteuert werden kann. Der User fragt den Helfer also künftig nach einem Lied - und Bixby sucht automatisch in Spotify danach.
Ab wann Spotify in den Geräten integriert ist, ist noch unklar. Die Kooperation wurde auf Samsungs Unpacked-Event in New York vorgestellt. Dort präsentierte das Unternehmen auch das neue Galaxy Note 9. Das Flaggschiff ist mit einem mächtigen 6,4-Zoll-Display, reichlich Speicher und einem großen Akku ausgestattet.



Das könnte Sie auch interessieren