Google macht Suche mobiler 31.01.2011, 07:20 Uhr

Instant Preview auf Safari

Die Suchergebnisvorschau von Google wird nun auch für Apple-Geräte mobil. Instant Preview läuft nicht nur auf Desktop-Browsern, sondern kann auch auf einigen mit dem Betriebssystem iOS betriebenen Mobilgeräten angesteuert werden.
Google macht Suche mobiler
Die automatische Vorschau ermöglicht das Anklicken einer Lupe, über die die angefragten Seiten in einer vergrößerten Vorschauansicht angezeigt werden, ohne dass die Seite separat aufgerufen werden muss. Die iOS-kompatible Version von Instant Preview orientiert sich an dem Apple-Betriebssystem insofern, als dass Voransichten der einzelnen Suchergebnisse ähnlich wie innerhalb des Tabellenreitersystems von Safari angesteuert werden können.
Das Feature wurde nach Informationen von 9to5Mac bisher noch nicht für alle Apple-Geräte freigegeben. Sowohl auf dem iPhone 4 als auch auf dem iPad kann die Voransicht der Google-Suche noch nicht aufgerufen werden. Google Vorschau wurde im November 2010 zunächst für Desktopbrowser freigegeben.



Das könnte Sie auch interessieren