iPad-Vorbestellungen ab heute möglich 10.05.2010, 09:00 Uhr

Apples Tablet-PC kostet 499 Euro

Apple hat den offiziellen Termin für den internationalen Verkaufsstart des iPads bekannt gegeben. Ab 28. Mai 2010 soll das Tablet auch in Deutschland, Australien, Frankreich, Italien, Japan, der Schweiz, Spanien und Großbritannien sowie Kanada erhältlich sein. Der Preis: 499 Euro für die Basisversion mit 16 GB.
Vorbestellungen sind bereits ab heute möglich, aber auf zwei Exemplare pro Kunde beschränkt. Für die günstigste Version mit Anschluss fürs mobile Internet sind 599 Euro fällig - mit 64-GB-Speicher kostet diese 814 Euro.
Zuvor hatte sich der von vielen Apple-Fans lang erwartete internationale Verkaufsstart des iPads um einen Monat verzögert. Der Grund war eine unerwartet hohe Nachfrage nach dem Tablet in den USA. Dort wurden seit dem Verkaufsstart am 3. April 2010 über eine Million Exemplare verkauft sowie zwölf Millionen Anwendungen und 1,5 Millionen elektronische Bücher heruntergeladen.
Im Juli will Apple das iPad zudem in Österreich, Belgien, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexiko, in den Niederlanden, Neuseeland und Singapur auf den Markt bringen.



Das könnte Sie auch interessieren