limango entwickelt iPhone-App 21.06.2011, 16:32 Uhr

Shoppingclub wird mobil

Die Münchner Shopping-Community limango bringt eine iPhone-App an den Start, über die die Kunden nicht nur in den Produkten stöbern, sondern auch direkt Artikel kaufen können.
limango entwickelt iPhone-App
Damit steigt das Unternehmen nun auch in den M-Commerce ein. Die App informiert die User per Push-Funktion über neu die fünf bis sechs Angebote, die jeden Tag neu gestartet werden. Mit drei Klick landen die Nutzer dann direkt beim gewünschten Produkt. Angemeldete Nutzer können die Produkte direkt in der App bestellen oder sie reservieren und später am stationären PC kaufen. Auch Nichtmitglieder, die die App installieren, erhalten Einblick in das Sortiment und die aktuellen Produkte. Sie können sich ihren User-Account dann direkt über die App anlegen. "Unsere App liefert die zeitlich limitierten Produkte aufs Handy und macht die Schnäppchenjagd auf limango auch mobil zum Erlebnis", ist limango-Chef Sven van den Bergh überzeugt.



Das könnte Sie auch interessieren