Mobile-Advertising 15.10.2015, 17:00 Uhr

Deutlich mehr Ausgaben für mobile Social-Media-Werbung

Wachstumstreiber Mobile: Weltweit sind die Ausgaben für mobile Social-Media-Anzeigen und mobile Suchmaschinenwerbung im dritten Quartal 2015 deutlich gestiegen.
(Quelle: Shutterstock.com/Goodluz)
Mobile-Advertising-Boom: Die Ausgaben für mobile Suchmaschinenwerbung sind im dritten Quartal 2015 weltweit um 66 Prozent gestiegen. Noch deutlich höher ist der Anstieg bei Ausgaben für mobile Social-Media-Werbung. Dort beträgt das Plus sogar satte 195 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle "Digital Marketing Snapshot" des Marketing-Unternehmens Kenshoo. Insgesamt waren Smartphones für 68 Prozent aller Klicks auf Social-Media-Anzeigen und für 50 Prozent der Klicks auf bezahlte Suchmaschinenwerbung verantwortlich.

"Mobile Anzeigen werden immer erfolgreicher"

Die Click-Through-Rate (CTR) für bezahlte Social-Media-Anzeigen stieg um 174 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Kenshoo sagt Werbungtreibenden eine deutliche Effizienzsteigerung von Social Ads voraus, da durch das geänderte Abrechnungsmodell von Facebook bei CPC-Geboten Klicks stärker gewichtet werden sollen. Die Klickzahlen für Such-Anzeigen stiegen insgesamt um 16 Prozent, die Click-Through-Rate um 12 Prozent.
"Die Zahlen im dritten Quartal sind die konsequente Weiterführung der Trends des ersten Halbjahrs 2015 für den Bereich mobiles Suchmaschinen- und Social Media-Advertising“, kommentiert Espen Lund, VP Northern und Central Europe von Kenshoo, die Ergebnisse. "Die Smartphone-Nutzung verändert sich, Verbraucher verlagern viele ihrer Online-Aktivitäten auf das mobile Netz - und dementsprechend werden mobile Anzeigen immer erfolgreicher."
Die Ergebnisse basieren auf Auswertungen von über 3.000 Kenshoo Kunden-Accounts aus 20 verschiedenen Branchen in über 70 Ländern. Gesammelt wurden Informationen zu Werbung auf Google, Bing, Baidu, Yahoo!, Yahoo Japan und Facebook-Werbenetzwerken. Das Datenvolumen umfasst mehr als 550 Milliarden Impressions, elf Milliarden Klicks und 5,5 Milliarden Euro in Werbeumsätzen.

Mobile Advertising ist einer der großen Wachstumbringer. INTERNET WORLD Business präsentiert die 10 Branchen, die im ersten Halbjahr 2015 am meisten in mobile Werbung in Deutschland investiert haben.

Welche Rolle "Mobile" im Konvertierungsprozess spielt, erklärt Espen Lund in seinem Expert-Insights-Beitrag für INTERNET WORLD Business.



Das könnte Sie auch interessieren