t-online bringt Multimedia-Magazin aufs iPad 06.12.2011, 17:07 Uhr

Nicht kleckern, klotzen

Statt "nur" eine Tablet-Variante seines Onlineportals zu entwerfen, hat sich t-online dazu entschlossen, gleich ein eigenes Multimedia-Magazin zu kreiern. Das LiveMag bietet aktuelle Meldungen genauso wie Multimediainhalte.
t-online bringt Multimedia-Magazin aufs iPad
Die Gestaltung des kostenlosen Magazins orientiert sich an den Nutzungsgewohnheiten der iPad-User. Entsprechend wurden die Inhalte und die Navigation daran angepasst. Ein übersichtlicher Aufbau und ein schneller Zugriff auf die Inhalte sollen die Nutzer zum Lesen und Stöbern anregen. Wie das Onlineportal auch findet sich im LiveMag ein bunter Mix verschiedener Inhalte. News aus den Bereichen Nachrichten, Wirtschaft, Digital, Auto, Sport und Unterhaltung werden durch Bilderstrecken und Videoinhalte ergänzt.
„Schnell auf die wichtigsten Nachrichten des Tages zugreifen zu können, war eines der Ziele bei der Entwicklung von LiveMag“, erklärt Ralf Baumann, Leiter Portal bei der Deutschen Telekom. Die iPad-App und weitere Informationen dazu finden sich auf t-online.



Das könnte Sie auch interessieren