Mobile
Rein technisch ist es allerdings bereits seit den 1990er-Jahren möglich, mithilfe des sogenannten GSM-Netzes auch mobil zu surfen. Im Jahr 2008 besaßen laut einer Studie von Accenture dann sogar schon 62 Prozent der Deutschen ein Internet-fähiges Mobiltelefon. Dazu beigetragen hat nicht zuletzt die Umstellung auf UMTS-Netze seit 2007 bei vielen Mobilfunkanbietern. Doch richtig Schwung kam in die Entwicklung des Mobile Webs erst mit der Einführung von Smartphones, allen voran des iPhones. Mehr als 90 Prozent der Besitzer von Apple-Smartphones nutzen das Internet von unterwegs.
weitere Themen
Series 3
vor 1 Tag

Apple Watch: Probleme mit LTE-Funktion


Übernahmegerüchte
vor 2 Tagen

Handel mit HTC-Aktien vorübergehend ausgesetzt


Messenger-App
vor 2 Tagen

Staatliche Zensur: WhatsApp in China gesperrt


Konferenz
vor 2 Tagen

Mobilfunkbranche will weltweite Standards für 5G


Neuheiten
12.09.2017

iPhone X: Apple enthüllt neues Superphone



iPhone, Apple Watch und Co
12.09.2017

Welche Neuheiten präsentiert Apple auf seinem Event?


Breitbandausbau
11.09.2017

Vodafone startet "Gigabit-Offensive" in Deutschland


Neues Smartphone
11.09.2017

iPhone X: Software Leak gibt neue Hinweise


Möglicher Kauf
11.09.2017

Google will Smartphone-Sparte von HTC übernehmen


Kunden-Kommunikation
05.09.2017

WhatsApp will Geld von Unternehmens-Kunden