Micropayment
Bei geringwertigen Gütern stellt die Wirtschaftlichkeit der Bezahlung ein zentrales Problem dar: Herkömmliche Verfahren, wie Kreditkartenzahlung oder die Lastschrift sind ungeeignet, da hier die Kosten für die Zahlungsabwicklung oftmals den Warenwert übersteigen. Hier sind Micropayment-Lösungen gefragt. Nach gängiger Meinung fallen unter Micropayment Beträge zwischen einem Cent und fünf Euro.
weitere Themen
Payment News KW 41
vor 4 Tagen

Gegenwind für Facebooks Kryptowährung


Jochen Werne, Bankhaus August Lenz
06.10.2019

"Deutschland dürfte ein schwieriges Umfeld für Libra darstellen"


Payment News KW 40
30.09.2019

Bargeldloses Bezahlen als Umsatztreiber


Online-Bank
27.09.2019

N26 will frühestens in drei bis fünf Jahren an die Börse


Payment News KW 39
23.09.2019

Anmelden ohne Passwort mit Fido2



Payment-Modalitäten
19.09.2019

Die sichersten Zahlungsmöglichkeiten für Online-Händler


Payment News KW 38
16.09.2019

Zalando testet neuen Bezahlprozess


Payment News KW 37
09.09.2019

EuGH-Urteil: Lastschrift auch für Kunden im Ausland


Payment News KW 36
02.09.2019

eBay zwingt Händler zur Zahlungsumstellung


Payment News KW 35
26.08.2019

Deutliches Wachstum bei Adyen