Micropayment
Bei geringwertigen Gütern stellt die Wirtschaftlichkeit der Bezahlung ein zentrales Problem dar: Herkömmliche Verfahren, wie Kreditkartenzahlung oder die Lastschrift sind ungeeignet, da hier die Kosten für die Zahlungsabwicklung oftmals den Warenwert übersteigen. Hier sind Micropayment-Lösungen gefragt. Nach gängiger Meinung fallen unter Micropayment Beträge zwischen einem Cent und fünf Euro.
weitere Themen
Payment News KW 04
20.01.2020

Hohe Verluste bei Concardis


Payment News KW 03
13.01.2020

Mehr Rechtssicherheit bei Kryptowährungen


Bezahldienst
07.01.2020

Paydirekt: Mehr Schlagkraft mit weniger Eigentümern


Payment News KW 02
06.01.2020

Guter Start von Apple Pay bei den Sparkassen


Payment News KW 51
16.12.2019

Ärger um Bonpflicht im Handel



Payment News KW 50
09.12.2019

EU-Staaten halten Libra-Verbot für denkbar


Payment News KW 49
02.12.2019

HDE fordert die Einführung eines digitalen Euros


Payment News KW 47
18.11.2019

Adyen ermöglicht Händlern eigene Kreditkarte


Payment News KW 46
11.11.2019

Sepa-Überweisungen müssen kostenlos sein


Payment News KW 45
04.11.2019

Mastercard will PayPal mit "Click to Pay" Konkurrenz machen