INTERNET WORLD Business Logo Abo
Kunden wählen vorrangig günstige Webhoster

Webhosting: Der Preis entscheidet

Die Kosten sind mit Abstand das wichtigste Kriterium bei der Entscheidung für einen Webhoster. Sicherheit und Verfügbarkeit rangieren für die Kunden an zweiter Stelle.

Die im Auftrag von Strato von der GfK durchgeführte repräsentative Umfrage unter 514 Webhosting-Kunden zeigt, dass für über zwei Drittel der Kunden (67,5 Prozent) der Preis bei der Wahl eines Webhosters entscheidend ist. An Platz zwei steht für 42,2 Prozent der Befragten Sicherheit und Verfügbarkeit des Hostingdienstes. Auch Empfehlungen sind für Kunden wichtig: 35,3 Prozent von ihnen wählen nach einer Empfehlung durch Freunde und Bekannte.

Weitere Kriterien bei der Entscheidung sind laut GfK eine gute Testbewertung (27,7 Prozent), Qualitätsprodukte (23,7 Prozent) und ein umfassender Kundendienst (20,8 Prozent). Wenig wichtig ist den Kunden dagegen die Umweltfreundlichkeit des Webhosters - nur 2,9 Prozent gaben dieses als ein Entscheidungskriterium an.

An der repräsentativen Onlinebefragung nahmen 514 Webhosting-Kunden im Zeitraum vom 5. bis 16.6.2009 teil.

Das könnte Sie auch interessieren